Herner Tafel e.V.

Aktuelles

Emschertal-Berufskolleg unterstützt die Tafel mit einem Gottesdienst

Die Klasse 11, FSSO1, des Emschertal-Berufskollegs konnte der Tafel jetzt eine Spende übergeben. Die angehenden Erzieherinnen und Erzieher hatten in den Weihnachtstagen als Unterrichtsprojekt einen Gottesdienst für ihre Mitschülerinnen und Mitschüler sowie für Lehrkräfte des Kollegs vorbereitet und um eine Kollekte zu Gunsten der Herner Tafel e.V. gebeten.

Hilfe für die Schwächsten: NWB Verlag spendet erneut an die Herner Tafel

Mit einer großen Spende hat der Herner Fachverlag NWB erneut die Arbeit der Herner Tafel unterstützt. 2.500 Euro übergaben NWB Geschäftsführer Dr. Felix Friedlaender und Unternehmenssprecherin Sabrina Schäfer jetzt an den Tafelvorstand. „Wir haben in der Weihnachtszeit den vielen Autoren unseres Verlages nicht wie früher Buchpräsente geschickt, sondern ihnen unsere Grüße zum Fest auf einer Karte übersendet und gleichzeitig die Spende an die Tafel angekündigt. Das ist bei unseren Partnern erneut auf ein sehr positives Echo gestoßen“, erklärte Dr.

Süße Überraschung: Das Stadtprinzenpaar besucht die vorweihnachtliche Tafelausgabe

Eine besonders süße Überraschung erlebten die Tafelkunden bei der letzten Warenausgabe vor dem Heiligen Abend. Das Stadtprinzenpaar der HeKaGe, Martina I und Hilmar I, besuchte gemeinsam mit HeKaGe-Präsident Klaus Mahne die Ausgabestelle an der Buschkampstraße, um den Tafelbesuchern und den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern der Tafel ein frohes Weihnachtsfest zu wünschen. Im Gepäck hatten sie hunderte Schokonikoläuse, die sie persönlich unter den Tafelkunden verteilten.

Großspende der Lidl-Kunden hilft der Herner Tafel

Die Supermarktkette Lidl unterstützt erneut die Herner Tafel aus Mitteln der "Pfandspende". Bundesweit unterstützen dabei Lidl-Kunden die Arbeit der Tafeln, indem sie ihre Pfandgelder direkt am Automaten spenden. In diesem Jahr konnte die Herner Tafel e.V. erneut von dieser Aktion profitieren. 10.000 € von Lidl flossen in das neue Kühlfahrzeug der Tafel.

Christiane Loessl (Bereich Mitarbeiter & Soziales) und Tobias Eßlage (Personal-/Verwaltungsleiter am Standort Herne) übergaben die große Spende jetzt an Heinz Huschenbeth und Heinz Niehoff vom Tafelvorstand.

 

Ein neues Gesicht im Tafelvorstand

Durch die Wahl von Dirk Plötzke ist der Vorstand der Herner Tafel e.V. wieder komplett. Er wurde bei der Mitgliederversammlung der Tafel ins Amt des Stellvertretenden Vorsitzenden gewählt, das seit dem Tod von Tafelgründer Wolfgang Blisse im Frühjahr unbesetzt war.

Auch die bisherigen Vorstandsmitglieder Ulrich Koch (Vorsitzender), Heinz Huschenbeth (Stellvertreter), Heinz Niehoff (Schatzmeister) und Martin v. Berswordt-Wallrabe (Schriftführer) wurden durch die Mitgliederversammlung für weitere zwei Jahre in ihren Ämtern bestätigt.

 

Herner Tafel freut sich über Spende der WHS

Bereits zum vierten Mal hat die Wohnungsgenossenschaft Herne Süd (WHS) verschiedenen Institutionen, darunter auch die Herner Tafel, mit einer Spende unterstützt. Im Rahmen des 90. Geburtstags der WHS gingen Spenden in Höhe von jeweils 1.000 Euro an den Kinderschutzbund, das evangelische Kinderheim, die Herner Tafel und den CVJM.

Feiern zu Gunsten der Tafel: HeKaGe-Benefizveranstaltung im Januar 2018

Die traditionelle Benefizveranstaltung der 1. Herner Karnevalsgesellschaft verfolgt in jedem Jahr einen guten Zweck. Diesmal kommt der Erlös der Herner Tafel e.V. zu Gute. Dafür bedanken wir uns schon jetzt bei allen Karnevalisten.

Große Spende des Herner Förderturm Mittelstand e.V.

Die Herner Tafel e.V. freut sich über eine große Spende des Herner Förderturms Mittelstand e.V.. Vorstandsmitglieder rund um den Vorsitzenden Markus Lülf übergaben dem Tafelvorstand jetzt 3.000 €.

 

Förderturm

 

Tafel dankt BRR GmbH für Großspende

Mit 6.500 € unterstützt der Baumaschinenhändler BRR - Baumaschinen Rhein-Ruhr GmbH die Arbeit der Herner Tafel. Vorstandsmitglied Heinz Huschenbeth konnte die großzügige Spende jetzt im Rahmen eines Pressetermins offiziell entgegennehmen. Das Wanne-Eickler Unternehmen hatte anlässlich seines 25-jährigen Firmenjubiläums Spenden seiner Kunden und Geschäftspartner gesammelt und den Betrag anschließend noch einmal deutlich aufgerundet. Insgesamt konnten so 25.000 € an karitative Organisationen verteilt werden.

10 Jahre Arbeit für die Schwächsten in Herne: Tafel feiert Jubiläum

Mit einem Empfang in der Tafel-Arbeitshalle am Schultenhof in Eickel hat die Herner Tafel ihren 10. Geburtstag gefeiert. Neben den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Maßnahmenteilnehmern und Spenden waren auch viele Vertreterinnen und Vertreter aus Verbändewesen und Politik erschienen, um das Engagement der Tafel zu würdigen.

Seiten

Die Tafel in Kürze

Die Herner Tafel freut sich, Sie auf ihrer Homepage begrüßen zu dürfen. Hier finden Sie neben dem aktuellen Verteilpunkt eine Reihe von Informationen, die die Arbeit der Herner Tafel dokumentieren. Wir freuen uns, wenn auch Sie sich gemeinsam mit uns für hilfsbedürftige Menschen einsetzen.

Werden Sie Mitglied im Verein Herner Tafel e.V. und unterstützen Sie unsere Arbeit schon mit einem geringen Beitrag. Hier können Sie sich das Beitrittsformular direkt herunterladen.

Spenden

Sie möchten die Tätigkeit der Herner Tafel unterstützen? Wir freuen uns über Spenden unter den folgenden Kontodaten.

Spendenkonto

Kontoinhaber: Herner Tafel e.V.
Kreditinstitut: Herner Sparkasse
IBAN: DE80 4325 0030 0001 0200 07
BIC: WELADED1HRN

Spenden an die Herner Tafel sind steuerlich voll absetzbar, da wir vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt sind. Wir senden Ihnen auf Wunsch eine Spendenbescheinugung zu, bitte lassen Sie uns dazu Ihren Namen und Ihre Anschrift zukommen.