Herner Tafel e.V.

Promibesuch und großartige Hilfe: Vielfalt e.V. spendet an die Tafel und bringt "Toto" mit

Toto kam zu Besuch. Ohne Harry. Allerdings nicht in Polizei-TV-Mission, sondern als Botschafter der Herner Vielfalt. Zusammen mit den Vorständen Anton Preissig und Rainer Burg überbrachte der Vereins-Botschafter mit dem bürgerlichen Namen Torsten Heim einen 3.000 Euro dicken Scheck für die Herner Tafel, den Vorstands-Vize Heinz Huschenbeth erfreut entgegennahm.

Eine überraschende Spende, wie Huschenbeth zugab. Vielfalt ist in der Regel für die Entwicklung und Förderung der ambulanten palliativen Betreuung zuständig. „Wir haben aber jüngst beschlossen, in einer gerade für die Tafeln schweren Zeit auch einmal über den Tellerrand hinauszuschauen“, erläutert Preissig. „Es ist doch schön, dass wir das Geld so einem guten Zweck zur Verfügung stellen können. Geld, das wir ansonsten beispielsweise für psychologische Kinderbetreuung oder Informationsveranstaltungen und Weiterbildung im palliativen Bereich ausgeben. Das ist in Corona-Zeiten halt nicht möglich.“

„Wir springen gerne ein“, schmunzelte Heinz Huschenbeth. Die Herner Tafel benötigt halt nicht nur Lebensmittel, um den Bedürftigen zu helfen. Auch Bares ist Wahres, weil der Verein einen Großteil der Betriebskosten über Spenden generieren muss.

Vielfältige Informationen über den Verein für ambulante palliative Unterstützung gibt es unter www.vielfalt-herne.de.

Spender und Tafelteam

Die Tafel in Kürze

Die Herner Tafel freut sich, Sie auf ihrer Homepage begrüßen zu dürfen. Hier finden Sie neben dem aktuellen Verteilpunkt eine Reihe von Informationen, die die Arbeit der Herner Tafel dokumentieren. Wir freuen uns, wenn auch Sie sich gemeinsam mit uns für hilfsbedürftige Menschen einsetzen.

Werden Sie Mitglied im Verein Herner Tafel e.V. und unterstützen Sie unsere Arbeit schon mit einem geringen Beitrag. Hier können Sie sich das Beitrittsformular direkt herunterladen.

Spenden

Sie möchten die Tätigkeit der Herner Tafel unterstützen? Wir freuen uns über Spenden unter den folgenden Kontodaten.

Spendenkonto

Kontoinhaber: Herner Tafel e.V.
Kreditinstitut: Herner Sparkasse
IBAN: DE80 4325 0030 0001 0200 07
BIC: WELADED1HRN

Spenden an die Herner Tafel sind steuerlich voll absetzbar, da wir vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt sind. Wir senden Ihnen auf Wunsch eine Spendenbescheinugung zu, bitte lassen Sie uns dazu Ihren Namen und Ihre Anschrift zukommen.